FANDOM


Das Arbeitsgericht Offenbach am Main, ein Gericht der Arbeitsgerichtsbarkeit, ist eines der zwölf hessischen Arbeitsgerichte.


Gerichtssitz und -bezirkBearbeiten

Das Gericht hat seinen Sitz an der Kaiserstraße in Offenbach am Main.

Es ist örtlich zuständig für Rechtsstreitigkeiten aus den Amtsgerichtsbezirken Langen, Offenbach am Main und Seligenstadt, [1].

Gebäude und GrößeBearbeiten

Nach mehreren Umzügen residiert das Arbeitsgericht Offenbach am Main inzwischen im neuen Justizzentrum Offenbach am südlichen Ende der Kaiserstraße.

Die Postanschrift lautet: Kaiserstraße 18, 63065 Offenbach am Main.

Das Arbeitsgericht Offenbach am Main verfügt über 6 Kammern.

Übergeordnete Gerichte Bearbeiten

Dem Arbeitsgericht Offenbach am Main sind das Hessische Landesarbeitsgericht und im weiteren Rechtszug das Bundesarbeitsgericht übergeordnet.

Siehe auch Bearbeiten

WeblinkBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Hessisches Ausführungsgesetz zum Arbeitsgerichtsgesetz vom 7.3.2005, Gesetz- und Verordnungsblatt des Landes Hessen, 2005, S. 244

50.1016191191678.7597915530556Koordinaten: 50° 6′ 6″ N, 8° 45′ 35″ O

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki