FANDOM


Dematic ist ein international tätiges deutsches Unternehmen, das komplette Anlagen zur Automatisierung in den Bereichen Lagertechnik, Materialfluss und Intralogistik herstellt. Schwerpunkte sind hierbei Lösungen für die Lebensmittelindustrie, Autoindustrie (englischer Großkunde ist beispielsweise die MG Rover Group), den Versandhandel und Postdienste, sowie (von abnehmender Bedeutung) für den Gepäcktransport auf Flughäfen. Beispiel für eine Hardwareentwicklung ist der Dematic Subdriver.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Offenbach-Bieber beschäftigt weltweit rund 3700 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von 780 Mio Euro (Stand jeweils 2008).

Geschichte Bearbeiten

Dematic entstand aus einem Geschäftsbereich der Mannesmann Demag, später unter Abspaltung der Demag Cranes als Mannesmann Demag Fördertechnik AG, dann Mannesmann Dematic AG firmierend, der 2001 an die Siemens AG verkauft wurde. Deutsche Standorte waren damals Offenbach am Main, Wetter (Ruhr), Nürnberg und Augsburg. Es bestehen mehrere Auslandsniederlassungen, unter anderem in Österreich (Wien), Großbritannien und in den USA (Marietta). Siemens gliederte den Bereich Industrie- und Distributionslogistik 2006 als Dematic GmbH aus, die anschließend mehrheitlich an das europäische Investmentunternehmen Triton veräußert wurde. Einen kleinen Anteil hält das Management. 2008 beschloss Dematic die Schließung des Werkes in Wetter.

Von einem Vorläuferunternehmen der Dematic in Wetter (Mechanische Werkstätten Harkort & Co., später übernommen von der Märkischen Maschinenbau-Anstalt Ludwig Stuckenholz, die dann in der Deutschen Maschinen AG/Demag aufging) ist 1867 eine der ersten "Fabrikkassen" Deutschlands gegründet worden, die heutige Betriebskrankenkasse BKK Dematic.

Weblinks Bearbeiten


Favicons GER Dieser Artikel wurde incl. aller Autoren, aus der Wikipedia importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki