FANDOM


Die erste Synagoge wurde 1708 in der Judengasse errichtet und brannte 1721 ab. Sie wurde innerhalb 8 Jahren wieder aufgebaut. Nachdem in der Goethestraße 1916 eine neue Synagoge errichtet wurde, verkaufte man die alte Synagoge in der nunmehr in Große Marktstraße umbenannte Judengasse und nutzte sie als Kino-Center.

Die ehemalige Judengasse in Offenbach ist heute die Große Marktstraße.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki