FANDOM


Lauterborn verfügt über reichlich Spielplätze und viel Grünfläche. Die meist in den Jahren 1960-1970 gebauten Hochhäusern verfügen alle über einen zum Häuserblock gehörenden Spielplatz.


Spielplätze der Wohnungsbaugesellschaften Bearbeiten

  • Hochhaus Eschstraße 21 (GBO)
  • Hochhaus Mödlingstraße (früher auch Legohaus, wegen der roten Fensterrahmen)
  • Hochhaus Bethnal-Green-Straße
  • Häuserblock Händelplatz 3-5 (NH)
  • Häuserblock Hugo-Wolf-Straße 1-7 (NH)
  • Häuserblock Richard-Wagner-Straße 52-58 (NH)
  • Häuserblock Kurt-Tucholsky Straße 2-6 (früher auch Posthaus, weil viele Wohnungen der Post gehörten)
  • Häuserblock Kurt-Tucholsky Straße 12-18 (NH)
  • Häuserblock Georg-Büchner-Weg 16-18
  • Häuserblock Carl-von-Ossietzky Weg 2-8



Öffentliche Spielplätze in Lauterborn Bearbeiten

Spielplatz Bushaltestelle Europaplatz in der John-F.-Kennedy-Promenade
  • 2011 wird der Spielplatz Mozartweg für 100.000 Euro saniert.
  • Spielplatz J.-F.-Kennedy-Promenade, Spielnischen
  • Spielplatz J.-F.-Kennedy-Promenade, Schnecke
  • Spielplatz J.-F.-Kennedy-Promenade, Industriebahn
  • Spielplatz J.-F.-Kennedy-Promenade, Rodelberg
  • Spielplatz Kurt-Tucholsky-Straße
  • Spielplatz Richard-Wagner-Straße, Rodelberg
  • Spielplatz Richard-Wagner-Straße / Bethnal-Green-Straße
  • Spielplatz Richard-Wagner-Straße / Mödlingstraße
  • Spielplatz Richard-Wagner-Straße / Westseite
  • Spielplatz Richard-Wagner-Straße / Eschstraße